Los Angeles

Erste Dollars (noch nicht neuseelaendische…) und ein fuer Europaer super Wechselkurs (70$ = ca. 50 Euro).

Untergebracht sind wir im Kawada Hotel direkt in Downtown. Schlechte Reviews ueber die Gegend haben uns zuerst verunsichert, letztendlich wars eine Art Ottakring mit Hochhaeusern mit bis zu 75 Stockwerken. Also eine leistbare, lessige Gegend.

Volles Programm: Erster Tag zu Fuss Downtown erkunden, zweiter Tag die “L.A. Grand Tour” (Hollywood Bowl, Kodak Theatre, Chinese Theatre, Hollywood Boulevard, Walk of Fame, Sunset Boulevard, Beverly Hills, Rodeo Drive, Melrose Place, Farmer’s Market, El Pueble, Tar Pits etc.) und abschliessend am dritten Tag Universal Studios mit Vergnuegungspark.

Wir koennen’s kaum erwarten: Nur mehr 6499 Meilen bis Auckland!

Mehr wieder auf Flickr!